So wird die deutsche Geschichte in Rußland bewahrt

Die Berliner Publizistin Vera Lengsfeld berichtet von ihrer letzten Reise nach Königsberg im September 2019. Dort trifft sie Tamara, die von Ostpreußen schwärmt. Sie macht die Bekanntschaft mit Inessa, einer gebürtigen Ukrainerin, die ein lebendes Geschichtsbuch ist und die die deutsche Geschichte in Rußland bewahren will.

Read the rest